"Ich packe meinen Koffer!"

Dies war unser erstes Spiel mit den Kindern im Sprachprojekt.

Denn es kann ein lustiges Kennenlern-Spiel werden, auérdem lernst du dabei die Namen der Kinder und die Kinder die Namen untereinander.

Jedes Kind überlegt sich zu Anfang ein passendes Wort, mit dem gleichen Anfangsbuchstabe wie in ihren Namen.

Dies kann auch zu bestimmten Themen sein, z.B. Adjektive, Nomen, Verben, Tiere, usw.

Ggf. benötigen die Kinder deine Hilfe bei der Suche nach einem Wort. Falls du vorher Zeit hast, überlege dir mögliche Wörter für deine Kinder, damit lange Wartezeiten vermieden werden. Zu manchen Buchstaben ist es recht schwierig etwas zu finden.wink

Wenn alle Kinder ein, zu ihrem Namen passendes Wort gefunden haben, könnt ihr mit dem Spiel beginnen.

Im Prinzip geht es wie das Spiel "Ich packe meinen Koffer!" Du fängst an und sagst z.B. "Ich bin die verrückte Vivien!" Dann sagt das nächste Kind: "Das ist die verrückte Vivien und ich bin der tolle Tom!" und das nächste sagt: "Das ist die verrückte Vivien, das ist der tolle Tom und ich bin die leise Lisa!" usw.

So lernen die Kinder spielerisch alle Namen und du auch. Wenn du zum Schluss noch mal alles wiederholst, mach es etwas spannend, wenn du überlegst. Denn die Kinder finden es sehr lustig, wenn ihre Wörter so schwer für dich sind.

Viel Spaß beim Wörtersuchen und Namenraten!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok